Mitgliedschaft der GWG

Wer kann Mitglied werden?

Mitglieder können

  1. Einzelpersonen
  2. Personengesellschaften des Handelsrechts sowie
  3. juristische Personen des privaten und öffentlichen Rechts

werden.

Erwerb der Mitgliedschaft

Gemäß unserer Satzung ist zur Anmietung einer Wohnung in der Regel der Erwerb der Mitgliedschaft mit einem Genossenschaftsanteil zu 160,00 Euro erforderlich. Zum Erwerb der Mitgliedschaft bedarf es einer vom Bewerber zu unterzeichnenden unbedingten Erklärung, die den Erfordernissen des Genossenschaftsgesetzes entsprechen muss.

Weiterhin ist ein Eintrittsgeld in Höhe von 100 Euro einmalig zu entrichten und entsprechend der Wohnungsgröße sind weitere Beteiligungen zu zeichnen. Die Mitgliedschaft kann bei Aufgabe der Wohnung gekündigt werden.

Wohnungen bis zu 2 Wohnräumen 1 Anteil EUR 160,—
Wohnungen bis zu 3 Wohnräumen 2 Anteile EUR 320,—
Wohnungen bis zu 4 Wohnräumen 3 Anteile EUR 420,—

Zuzüglich zu den Anteilen, ist eine Kaution fällig.

Beendigung der Mitgliedschaft

Die Kündigung der Mitgliedschaft muss immer bis zum 30.11. des jeweiligen Jahres erfolgen. Nach Ablauf der satzungsgemäßen Kündigungsfrist von zwei Jahren werden die Anteile dann nach Feststellung der Bilanz zurückerstattet.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Satzung.

Neuigkeiten